Schmeißfliegen

hape

FAKTAHIDUP = fakta hidup = lebendes Beispiel
FAK TAHI = Fuck Scheiße

„Unsere Kinder und Enkel werden niemals ganz begreifen,
wie kompliziert das Format 3 GP ist.“

Ich auch nicht. Ich begreife nicht mal den Witz. Schon der Dialekt des Produzenten Nurfadli Mursyid, geboren in der Hafenstadt Parepare (Südsulawesi), erschwert die Übersetzung seiner „TAHILALATS“-Cartoons (tahi lalat = Scheiße Fliege) aus dem Jahr 2017. Im pseudo-naiven Stil eines urbanen Punks verdeutlichen seine Arbeiten zumindest, wie wichtig die neuen Medien für den indonesischen Nachwuchs geworden sind. Neben den Problemen bei der Bedienung moderner Technik beschäftigt er sich mit allen Arten von Körper-Ausscheidungen, mit schwierigen Unfällen, Haustieren, mit Unterhosen für Vierbeiner, Äpfeln, die zum Tode im Mixer verurteilt werden, Plastik im Reis, Schlangen, Außerirdischen, mit Korruption, Kommunikations-Problemen mit Weißen und der alltäglichen Dummheit seiner Mitmenschen.

Advertisements

Unfaßbar

hellbanknote

In Gaza fällt während einer Gehirn-Operation 23sec der Strom aus! Na sowas! „Alltag im Gaza-Streifen.“ Nich nur da. Hier fällt er täglich länger aus. Ich lag damals schon auf dem OP-Tisch, aber der Generator war kaputt. Die ganz normale indonesische Schlamperei. Doch was für ein seniles Entsetzen in D:
Da verschlägt es mir die Sprache. Ich wünsche von ganzem Herzen alles Gute für alle Menschen in Gaza.
Als freier Mensch in Deutschland kommen mir die Tränen – auch mich 70 Lebensjahren. Ich beginne mich zu schämen. Als praktizierender Christ, der in wenigen Tagen Weihnachten, die Geburt Jesus feiern möchte. Was nur haben die Menschen aus seiner Botschaft gemacht.“
Ja was? Ich vermute, daß bei Jesu Geburt auch der Strom ausgefallen ist. Anders lassen sich seine späteren Wahnvorstellungen kaum erklären.
Außadem happich gelesen: „Harry und Meghan trauen sich“. Trauen sich was? Wolln die etwa heiraten? Da kann ich nur warnen!
Eilmeldung: „Mario Gomez wechselt nach Stuttgart“. Da sollte man jetz aba ma wirklich ne Mauer baun. Diese Mexikaner sind ja schon überall.