Katholizismus mit Druck

Wir müssen, um in allem das Rechte zu treffen, immer festhalten: ich glaube, daß das Weiße, das ich sehe, schwarz ist, wenn die Hierarchische Kirche es so definiert.“
Ignatius von Loyola (1491-1556)

Die Jesuiten, die im 18. Jahrhundert zu den größten Sklavenhaltern Südamerikas gehörten, haben es auch bis Manado geschafft. Allein ihre größenwahnsinnige Architektur demonstriert schon das Programm. Trotzdem ist keine disziplinierende Wirkung auf die Wilden vor Ort zu spűren. Nur das Kapital, was dabei umläuft, und Geld sammeln ist schließlich das bedeutendste Sakrament aller Religionen. Wochenlang kilometerweit hörbare Parties bis zum Morgen. Schlafen, wenn die Primitiven es erlauben. Keine funktionierende Regierung weit und breit. Die feiert selbst bei jeder sich bietenden Gelegenheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..