Fuck Lockdown!

fuck

Kollektivismus ist daher ein untrügliches Warnzeichen: wo immer er sich ausbreitet, machen sich antidemokratische, anti-humanistische Tendenzen breit. Wo Kollektivismus salonfähig ist, ist die Maske nicht besser als die Burka: ein Unterwerfungssymbol (deshalb darf sie auch nicht kritisiert werden).
… Schillers eigene Worte lassen die ganze Anmaßung des Drosten’schen Satzes „Schiller würde Maske tragen“ offenbar werden. Er ist nichts weniger als die vollkommene Perversion all dessen, wofür Schiller je stand.
Die unerträgliche Freiheit | Rubikon

Wenn man nur alle 5km einen völlig in Plastik verpackten Mann trifft, der Indonesien mit einem Sprühgerät desinfiziert, so wird es wohl – bei einer Ost-West- Ausdehnung wie Europa – noch eine Weile dauern, bis alle Straßen rein sind. Man darf auch nicht zu früh am Morgen damit anfangen, denn dann ist die Hunde-Kacke noch nicht trocken. Die wenigen, die die Gefährlichkeit von Corona ganz leugnen, werden umgehend verhaftet, jedoch der Richter, der einen Tagelöhner verurteilen sollte, der nur seine Maske runtergezogen hatte, um zu rauchen, und sich lieber 3 Tage im Gefängnis einsperren lassen wollte, als 100000Rp. zu zahlen, beglich die Strafe selbst (~ 6EUR). Überhaupt gibt es Ansätze größerer Sensibilität trotz extremer allgemeiner Dummheit. Präsident Jokowi ermahnte die „Covid-Hunter“, nicht brutal zu sein – wie jener, der auf Sulawesi bei einer Razzia im Café eine Schwangere geschlagen hatte. Jene warf allerdings mit einem Mülleimer. In welcher Reihenfolge, ist mir nicht bekannt. Der Zivil-Bulle, der sich besonders damit hervorgetan hatte, einen Maskenlosen der eigenen Zunft irrtümlich zu mißhandeln, wurde nach West-Papua strafversetzt, was durchaus lebensgefährlich ist, da die dortigen Wilden lieber frei sein möchten. Ähnliches, daß sich etwa der Lump Steinmeier in dieser Weise mäßigend geäußert habe, kommt in D wohl nicht vor. Wohin sollte man auch sadistische Bullen versetzen? An die polnische Grenze?
Warum lügt die BBC, wenn sie ein indonesisches Horrorszenario verbreitet, daß hier niemand kennt? Die Chaos-Metropole Jakarta ist genauso wenig mit Indonesien gleichzusetzen wie Paris mit Frankreich. Und wie wunderbar die neue Friedhofs-Ruhe im Dorf. Sie haben alle Angst zu sterben. Dabei sehen sie oft schon mit 50 uralt aus, sterben an Krebs, Zucker, fressen und saufen sich zu Tode, und anscheinend hat sich selbst Jesus zu Corona geäußert. So vernahm ich es jedenfalls heute aus dem Sehrlautsprecher der durchgeknallten Protestanten. Die geben nicht auf mit Krachmachen.
Beim Öffnen meines Hoftores fiel mir kürzlich eine junge Schlange auf den Unterarm. Solche und von den faschistoiden „Corona-Jägern“ belästigt zu werden, sind die wirklichen Gefahren, die mir hier drohen.

2 Gedanken zu „Fuck Lockdown!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.