Die Hüligäns

totshot

Die Hüligans sind ein halbzivilisiertes, nationalistisch-überhebliches Volk. Es fällt über andere her wie Heuschrecken. Unduldsam und zur Gewalttätigkeit neigend, verpacken sie aus Überzeugung ihre Frauen, damit man sie nich sieht. Letzteres eine gute Idee, bewahrt es doch die Schönheit der Umwelt. Erfahren im Totalitarismus, bezichtigen sie gerne jene, die sie zu stoppen versuchen, desselben. Überhaupt machen sie im Ausland gerne Sachen, für die sie im eigenen Land schwer bestraft werden. 1683 drohte der Nachfolger des Großfriseurs Köprülü Ahmed Pascha, ein gewisser Gröfatz Werdugans, den Rhein zu überqueren und seine Pferde im Petersdom in Rom unterzustellen, doch hielt man ihn vor Wien auf. Aktuell in Rotterdam. Auch ihre Religion ist totalitär. Drückt man in „Cossacks 3“ auf die Moschee, schreit jemand: „AHLAA-HAAA…!“. Jedesmal! Völlich unabhängich von den Gebets-Zeiten. Glücklicherweise kann man in diesem Spiel, das leider absturzgefährdet, hakelich und verkäfert iss, die Hüligäns mal gründlich verhauen. Die dafür zuständigen Speicher-Dateien sind in der deutschen Version mit „ausmis1.autosave“ benannt. Dafür isses wirklich höchste Zeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s