Pfarrer Fogl firmt

Teufel

Und nich nur das! Als Seelenklempner der deutschsprachigen katholischen Gemeinde St.Elisabeth sorgt er dafür, daß seine Schafe in Singapore, neben original Paulaner, Gerolsteiner Mineralwasser und Beelitzer Spargel, auch nich auf den Teufel verzichten müssen, um ja nich auf andere Gedanken zu kommen. Mit einem irischen Reisesegen erinnert er sie daran:

„Gott möge bei dir auf einem Kissen ruhen. (Doppelbett empfohlen!)
Deine Wege mögen dich aufwärts führen, freundliches Wetter begleite deinen Schritt. (Das hat nich geklappt.)
Und mögest du längst im Himmel sein, wenn der Teufel bemerkt,
daß du nicht mehr da bist.“

Jenes hat sich auch der Vietnamese zu Herzen genommen, der im 19.Jahrhundert den Erzengel Michael offensichtlich nach einem europäischen Vorbild schnitzte, der sich nun im Asian Civilisations Museum befindet. Dort sind Museums-Pädagogen eifrig bemüht, den Besucher – besonders Kinder – zu aktivieren, und bieten zu diesem Zwecke Leporellos an, die sich auf Ausstellungs-Stücke beziehen.

what-weapon

Hier irren nun die Museums-Pädagogen, wenn sie mit einem Zitat aus John Miltons „Paradise Lost“ (1667) suggerieren, Michael hätte ein Schwert in seiner Linken gehalten: „I lifted my sword, ready to strike my foe.“
Zwar gips linkshändige Michaels, überwiegend haun sie Satan aba mit rechts. Dagegen wird mit der linken Hand oft eine Waage gehalten („Seelenwäger“), auch der Schild des römisch gewandeten Kriegers oder sogar eine Kette, mit der er das Böse final bannt. Meine Rekonstruktion zeigt, wie es wirklich war: Der hübsche Michael trampelte nich nur auf dem Bauch des Teufels rum sondern riß ihm auch den Darm raus, um daraus Currywurst zu machen.

mit-Darm

Ein Gedanke zu „Pfarrer Fogl firmt

  1. Pingback: Johannes | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s