How WordPress ruined my blog

Werbung

http://insellos.wordpress.com/2013/01/02/grandson-in-progress/

4 Gedanken zu „How WordPress ruined my blog

  1. Einmal ist das das Ende jeglicher Ästhetik, und dann kann ich mich auch nicht freikaufen, denn ich habe schon 1 saftigen Kreditkarten-Betrug in den USA erlebt. Alternativen gibt‘s auch nicht, denn der Mist kommt ja wohl von Google. Das Übelste ist jedoch, daß auch betrügerische Anzeigen wie diese indonesische zugelassen werden. Keine Ahnung, was ich dagegen tun kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s