MANHAMBAMRAMDAN

mambamdan

Wirklich, ich hab keine Ahnung, was es iss. Es hing in der Mall von der Decke, wo draußen die Griechen rumstehn und innen sogenannte „Musik“ die Ohren füllt („Iss das Musik oda eine Schlagbohr-Maschine?“), und unten kamen moslemgrüne Tücher raus. Es sah aus wie ein Entlüftungs-Schacht, war aba keina. Und drauf stand: „Marhaban Ya Ramadhan“. Ich weiß latürnich, daß „Ramadhan“ der Fasten-Monat iss, in dem die Moslems nachts um die Wette schlemmen. Mal schreiben sie diesen Monat mit „h“ und mal ohne. Aba null Checkung, was „Marhaban“ iss (Hilfe, Wim!). Und dann hab ich versucht, es auszusprechen:

ramdam

Es klappte aba nich, und meine Frau hat vor Lachen das Telephon verwackelt, was sie aba auch ohne Lachen tut (Kuck ma, da hinten der kleine Junge! Der klettert gleich auf die Donuts.). Als ich es nochma versuchte, klappte es wieda nich:

ramdam2

Da hab ich aufgegeben. Ich glaub, es lag daran, weil hinter mir ne Nonne saß. Die ham immer sone verschleierte Ausstrahlung.

9 Gedanken zu „MANHAMBAMRAMDAN

  1. „Soon to be opened Marhaban is an open barbeque restaurant on the terrace level, offering Mediterranean barbeque fare and a mix of cocktails, mocktails.“

    Das nennt uns Google als Anwendungsbeispiel.
    Google ist vorlaut und besserwisserisch …😉

  2. marhaban (ahlan wa sahlan) ramadan heisst übersetzt „sei begrüsst und willkommen, Monat des Ramadan“
    (sieht man mal, dass doch was von meiner ägyptischen Zeit hängen geblieben ist)

    ma’a salama (geh in Frieden)
    Naja, lieber dann
    Saludos!

  3. dass „marhaban“ eine arabische Begrüßung – nicht sehr fomell , eher locker aber herzlich – ist, hat Vallartina ja schon erklärt. ‚Marhaba‘ sagt man auch manchmal am telefon – ähnlich wie ‚Hallo‘ (in Ägypten ‚Alu‘). Es lässt sich leichter aussprechen, wenn man sich das ‚b‘ als doppeltes vorstellt, die Silbe (ha) davor also kurz und unbetont ausspricht. Falls du nochmal üben möchtest😉

  4. Pingback: Wieso? | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s