Indonesien braucht Panzer

Wie mein Foto knallhart beweist, braucht Indonesien dringend neue Panzer. Immer nur selberbasteln reicht nich, und die „Schneeleoparden“ von Apple sind kein Ersatz. Am besten wasserdichte, mit denen man von Insel zu Insel fahren und Piraten jagen kann, die son Panzer unter Wasser ja nich so schnell sehn können. Falls Straßen vorhanden sind, kann man jene gründlich kaputtmachen, damit neue gebaut werden müssen. Die Tragfähigkeit von Brücken testet man am besten mit einem Panzer. Auch lassen sich damit gut Ziegen transportieren, wie ich gerade in „Hemingway and Gellhorn“ gesehn hab. Ferner kann man darauf Spiegeleier braten, eventuell auch Hunde. Solch ein Panzer sollte ein Handschuhfach für Schwarzgelder haben. Außerdem: was iss denn schon dabei, den Indonesiern passend zu den kaputten DDR-Schiffen noch ein paar ausgeleierte Panzer zu verkaufen. Die Wilden spielen so gern, daß die Dinger sowieso schnell erledigt wärn. Als ich noch erheblich kleiner war, hab ich Panzer auch mit Begeisterung kaputtgespielt. Abholzen geht damit ganz prima. Kein Wunder also, daß „sunsamu“ in „Focus“ kommentierte: „Panzer sind für die Bewirtschaftung der Regenwälder sehr wichtig. Sie Produzieren Unmengen von CO2, was für die Grünpflanzen als wichtige Nahrung dient. Die Grünen werden sicher für den Verkauf stimmen.”

Was anderes iss das mit den Christen, Frau Merkel. Indonesien braucht das Christentum so wie Malaria. Vielleicht hat Ihnen der Herr Thierse da was Falsches erzählt, der sich hier auch schon verirrt hat. Wenn die Christen ma anfangen würden, sich an indonesische Gesetze zu halten, und aufhören würden, ihre Mitbürger zu belästigen, gäb’s erheblich weniger Probleme. Aba Christen ham das ja nich nötich, weil ihr Gott es ihnen schriftlich gegeben hat, daß sie die ganze Welt erobern sollen.

5 Gedanken zu „Indonesien braucht Panzer

  1. ja, guter Einwand. ^^ Aber Zemanta läßt sich leicht adden. Seitdem machen die mir zum Post unter dem Windwoslivewriter Linkvorschläge und so.

  2. Pingback: Balibo | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s