Mit Niribu nach Bugarach

Buddha-TV

hallo thomas!
…geht mir auch so wie dir mit tannenbaumfest und rutsch-nummer, aber ne klobürste geht nicht so gut so zu verformen, dass die zugleich diesen baum spielen könnte, oder?
…und übrigens iss das hier nicht mehr so wie du auf deiner pazifick-blogger-terrasse denkst, keiner lebt hier so wie früher mal, das ist erinnerung; berlin iss nich mehr so wie beim „kleinen bruder“; für fetten zigarettenqualm muss man in den raucherclub, ansonsten raucht hier keiner mehr; zum musik-hören fehlt am plattenspieler die nadel oder die zeit, alte gesprächspartner sitzen in rollstühlen und kriegen ihre gedanken nicht mehr nach draußen; einige leben und teilen sich im gefällt-mir-netz, da iss für sie „draußen“, oder es iss da, von wo der bringdienst herkommt und mit der pizza klingelt,
…und einige glauben, dass niribu 2012 kommt, andere sind bereits echt tot! (trotzdem: „melancholia“, …den guck dir an!);
…mit der schule hab ich 3 jahre früher als „normal“ schluss gemacht, gewöhne mich an die neue situation; hab aber noch immer solche merkwürdigen surrealen alpträume davon, das kennst du gut; komme wieder mehr zum bilder-machen, das ergebnis überrascht manchmal, wenn und weil man ungeschredderte zeit hatte…
gruß, auch bitte an aaltje, hier up, a grüßt auch, sagt sie gerade…

ICH: Kannst Du, Ulrich, das nich auch mal im “Gefällt-uns-Netz” teilen, ich mein, so 1 Kapazität wie Du, Ulrich, jetz ohne Flachs oda Flax, kann doch den Leuten auf den Inseln nich imma vorenthalten werden, zumal Du hier schon richtich zusammenhängende Worte findest, was ja selten der Fall iss, und hat a wirklich gegrüßt? Was ich ja nett finde, bloß kann Aa gerade nich grüßen, weil sie schläft gerade, und was oda wer iss “niribu”? Davon weiß ich noch ganix, und wenn er oda es kommt, wie soll man sich da verhalten? Ich finde, Du, Ulrich, solltest diese Deine Antwort jenem meinem Post anfügen, oda ich kann es auch tun, aba bessa Du tust es, weil es Weltliteratur iss, wie auch imma, und der Welt nach niribu oda karibu oda dochribu erhalten und gezeigt werden können sollte, damit die Nachwelt sich Gedanken üba die Vorwelt machen und zu dem Ergebnis kommen kann, daß die Vorwelt ganich so war, wie man imma denkt. Außerdem hatte ich schon vermutet, daß Berlin nich mehr das iss, was es ma war, weil als ich das einzige Mal da war, da ham die Russen die Amerikaner aufer Autobahn angehalten, und die inner Ostzone hatten gerade ihre Fenster zugemauert. Deshalb bin ich ganich mehr hingefahrn, weil da offensichtlich merkwürdige Leute wohnten.
Die Alpträume von der Schule sind ganz selten geworden, kann mich ohnehin an kaum was erinnern, fange schon langsam an, imma das selbe zu schreiben und es im “Gefällt-mir-Netz” zu veröffentlichen, denn sonst veröffentlicht das ja keina, und ich mein, so 1 Kaprizität wie Du, Ulrich, ohne Flix, solltest das auch tun, Du brauchst ja dabei Deinen Kopf nich zu zeigen. Neulich hätte ich beinahe auch wieda gemalt, hatte mir schon Leinwände gekauft, sowas gips hier aufer Insel inzwischen schon, doch dann hab ich mich lieba wieda operieren lassen, und danach konnte ich nich mehr, ich mein, malen, so daß ich jetz nur noch Ungemaltes male. Und jetz grüße ich nochmal kurz, falls ich es oberhalb noch nich gemacht hab, ich hab das vergessen. Erica V. iss ja der Ansicht: “I often feel a lot of anxiety before publishing a post. Why? Mostly because I know that I have blog subscribers and they will (hopefully) be reading the post that I’m agonizing over. I worry about my tone, whether or not what I’m saying could be misunderstood, and if I will offend anyone. It’s embarrassing to admit that I can feel that self-conscious when writing, but it’s true.” Bloß, wer iss Erica V.? Das wirft doch wieda unzählige Fragen vor uns hin.

hallo thomas
du hast doch inter-netz und zack:
erica heißt varlese, sie ist die mit dem kuh-köter aus der broncks;
und niribu geht genauso wie blauer kachina;
ich bin nicht dabei, kann nicht sagen gefällt mir oder teilich, halte mich zunehmend von aliens fern, gehöre nicht zu denen, die nach bugarach fahren;
als man -weil schon so nah- nur noch diesen planeten am himmel sieht (bei lars von trier), da bauen die aus holzstangen ein tipi-zelt, hilft aber auch nix;
also ersma abwarten, mag ja sein, dass es den spannenden polsprung gibt, … egal…
sach lieber mal, wie klein und schwach die dateigröße von bildern sein darf, die bei dir durch den schlauch passen, ohne dass hinterher alles kaputt iss oder sogar tsunami, also jetzt! gruß up

ICH: Du liebe Güte, das sind ja Sachen, mit denen Du Dich beschäftigst! Das hab ich ja alles ganich gewußt, weil hier sowas nich passiert, und mein Indernetz eben eher selten ZACK macht. Mit den Bildern isses so, daß ich mich frage, warum 1 größer als der Schirm sein muß, und deshalb setze ich meine im Photo-Blog auf maximal 950Pixels Breite und 450KB. Sowas geht meist noch locker durch – wenn überhaupt Strom da iss.
Mit dem Bloggen iss das so wie mit Ausstellungen: Wir arbeiten doch nich für die Ausstellung, sondern weil wir unta Zwang stehen und sowieso was produzieren, das andere auch ganz gern sehen wollen – meistens. Besser wär natürlich noch ein mag-ich-nich-Knopf, aba man kann ja nich alles haben. Außerdem wärst Du der letzte, dem das nich nach und nach imma mehr Spaß macht, weil es eben nich nur virtuell bleibt.
Auf jeden Fall iss Dein Knäuel-Objekt, oda was das iss, saustark, und Du solltest es SOFORT zu WordPress bringen und die Leute dort irritieren.

2 Gedanken zu „Mit Niribu nach Bugarach

  1. …also mir gefällt das, un jezz bin ich der erste dem das gefällt, oppwohl es mir schomma gefallen hatte, haap allah dinks ganich meer gewusst, dasswa uns sowas geschriem ham, was ja alles übahaup ganich passiert iss; so, un nun les ich dein neustes üba schrate, haap geseen, dass pussy blume dazu schon was gesacht hat..na das les ich auch …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s