Spion

Riesenwespe

Das sindse (~Originalgröße), diese Hunde! Wollte wohl auskundschaften, ob ich noch lebe. Hatse aba nich übalebt. Mad erschien gestern mit Motorrad-Helm, -Jacke und kurzen Hosen zum Nest-Abfackeln. Mußte gleich lachen, wie ich ihn in dem großen Helm sah. Ich hatte meinen Bauhelm leider nich aufgesetzt, weil der weiß iss. Dachte, dann sehnse mich leichter. Ham mich aba auch so leicht gesehn. Da es den ganzen Tag junge Hunde regnete, kann man jetz nix unternehmen. Aba wartet ma, ich krich euch schon!
Iss nich in meinem „Kosmos-Insektenführer“ drin. Ähnelt einer „Larra anathema“ (= Grabwespe. Gräbt die nur, oda bringt die andere Leute ins Grab?).

Ein Gedanke zu „Spion

  1. Pingback: Raumordnung | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s