Schweres Schicksal

Fidel-&-Jessi

Jede Woche trudeln sie ein, die Beerdigungs- und Hochzeitseinladungen. Letztere meist besonders originell-pompös gedruckt, das Englisch der religiösen Ergüsse – Hinweis auf eine der Moderne aufgeschlossenen Haltung – meist etwas schräg. In diesem Fall ist das anders, enthält doch der Text dunkle Hinweise auf Vorgänge, die uns immer geheimnisvoll bleiben werden. Deshalb vielleicht der skeptische Gesichtsausdruck des Bräutigams, trotz der symbolhaft ausgedrückten Vorfreude? Doch lesen wir selbst:

I will not make the same mistakes that you did
I will not let myself cause my heart so much misery
I will not break the way you did
You fell so hard
I’ve learned the hard way, to never let it get that far

Because of you
I never stray too far from the sidewalk
Because of you
I learned to play on the save side
So I don’t get hurt
Because of you
I find it hard to trust
Not only me, but everyone around me
Because of you
I am afraid

???

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s