Jesus sein PowerPoint

Kalvari-Kirche

Auf dem Kalvarienberg in Tombasian Atas gab es weder Berittene noch tote Schädel, vielmehr diese irgendwie verbogen wirkende protestantische Kirche „Kalvari“. Und da „atas“ oben bedeutet, fragt man sich latürnich, ob Tombasian unten elektronisch genauso weit fortgeschritten iss. Innen zeigte das Gebäude verschiedene Meisterwerke der Minahasa-Gestaltungskunst: Über den Plastikblumen eine Anzahl variantenreicher Kronleuchter, von bürgerlich holländisch bis Ludwig XIV., und anderer Leuchten an der Decke mit der ganzen Angebots-Palette an Birnen (Leuchtstoffröhren, Öko-Birnen, Kerzen- und Ballonleuchten). Von Weihnachten waren noch 5 Weihnachtssterne aus Silberpapier übrichgeblieben (Es war aba schon Juni.). Anders als neulich in Ranowangko, wo sich der Pasta in einem Schiffsbug aufhielt, befand sich die Popin diesmal in einem hölzernen Kelch, in dem man auch baden könnte, wenn man hinten zumacht. In der Beobachtung dessen wurde mir zum ersten Mal bewußt, daß diese protestantischen Kirchen keinen Altar besitzen, vielmehr ist alles auf die Kanzel ausgerichtet, was die Position der Heilslehrer in der Gesellschaft Nordsulawesis ganz sinnich ausdrückt. Besonders bemerkenswert hier der Einsatz eines Beamers, der, da das PC-Kabel sinnlos über einem Geländer hing, seine Information wahrscheinlich direkt aus einem USB-Stick bekam. Während Jesus an der Wand noch auf altmodische Weise mit seinen Schafen rummacht (diesmal braunrot-haarig, ich sah unterwegs aber auch eine blonde Version), wurde der Ablauf des Rituals von der Popin per Remote voll digital auf die Wand projiziert. Dadrunter weiß-blau: „Zusammen mit allen Schichten des Volkes eine pluralistische Gesellschaft schaffen, inklusive (falsche Großschreibung und falsches Komma) gerecht, friedlich und demokratisch.“ Iss das nich wundaschön! Die Wilden können sich berauschen an solchen Blasen. Tatsächlich findet ein permanenter kalter Krieg zwischen Moslems und Christen statt, und es wäre verfehlt zu glauben, die Christen Indonesiens hielten dabei nur eine defensive Position.

Bibellesung Doch welch ungeahnter Fortschritt! So sind schon Gehörgeschädigte, die die durch Sehrlautsprecher verstärkte unangenehme Stimme der Popin nicht mehr verstehen können (eigentlich nich vorstellbar bei der Lautstärke), nun doch noch in der Lage, dem Ablauf zu folgen. Auch die Eingeschlafenen wissen beim Erwachen sofort, an welcher Stelle sich das Ritual gerade befindet: „PEMBACAAN ALKITAB“ (Bibellesung) oder jeweils dekoriert mit einem strahlenden Kreuz „BERDOA“ (beten) und – das Kreuz bleibt, die Schrift ändert sich – „DOA“ (Gebet). Entsprechend den Gebräuchen des heiligen Karaoke-Sakraments wird sogar der Liedtext an die Wand gebeamt. Jesus sein Powerpoint.

KirchenschlafWerfen wir aber noch einen Blick auf die Möblierung. Die Aufstellung des Beamers ist ästhetisch unbefriedigend und zu riskant für Ekstase-Sekten. Neue Rituale verlangen neu Ausdrucksformen. Hier ist der protestantische Designer gefragt. Der Beamer vielleicht in den Händen eines geschnitzten Großengels? Klappt man die Flügel auf, findet man kleine Schubladen für Kabel und Fersteuerung. Immerhin besitzt die „Kalvari“-Kirche schon hölzerne Mörser, in denen man früher Kaffee-Bohnen und Reis stampfte. Hier dienen sie als stationäre Geldsammelstellen, zusätzlich zu den ambulanten Geldsäcken mit Doppelgriff. So verbinden sich alt und neu. Allerliebst fand ich das Kreuzilein auf dem Ringansteck-Pültchen, eine ganz originäre Idee.

Trauungs-Zeremonie

Nicht überraschen würde mich, wenn Nordsulawesi führend in der christlichen Austattungs-Industrie ist. Im Holzbearbeitungsdorf Leilem sah ich eine Werkstatt, die sich gerade auf Kanzeln und Pulte spezialisiert. Zusammen mit dem textilen Bereich (Geldsäcke, Phantasieuniformen für Popen) und der Glasmosaik-Produktion ist hier ein enormer Bedarf zu befriedigen. Schade eigentlich, daß sich das Zeug wahrscheinlich schlecht exportieren läßt.

Kanzelproduktion

7 Gedanken zu „Jesus sein PowerPoint

  1. Sehr schöner Bericht. wieder. ist allerdings immer noch kleine Schrift bei dir und nur konzentriert zu lesen. zumindest um die Zeit. (H)

  2. Größer wäre sie mir auch lieber, aber man muß sie von einem externen Anbieter holen, und wie wir von YouTube wissen, bringt das – zu den bereits reichlich vorhandenen WordPress-bugs (übrigens auch in der Statistik) – noch mehr Ausfall-Möglichkeiten. Und je größer die Schrift, um so flatterhafter der Flatter- und löchriger der Blocksatz. Außerdem verträgt sich das Open-Source System von WordPress ohnehin schon nicht völlig mit Windows-Formatierungen.

  3. Den benutze ich auch, was aber keine Auswirkungen auf die Schriftgröße hat, denn die wird vom WordPress-Design vorgegeben. Im Gegenteil: Mein Live-Writer zeigt sie übergroß und jeden meiner 2 Blogs anders. Der verträgt sich also weder mit dem WordPress-System noch mit „Word“.
    Mit einer Schirmauflösung von 1600×1200 ist die Text-Schrift noch lesbar, sonst würd ich es so nicht zeigen.

  4. aso. ja, oke. Beim Theme: Under the Influence von spaceperson gibts zwar auch Einschränkungen, aber die Schrift läßt sich im Writer einstellen.

    Die Möglichkeiten hängen vom jeweiligen Thema ab. Da muss halt jeder selbst sehn, was gefällt.

  5. Jau, läßt sich im Writer einstellen, nur mein WordPress-Design kümmert sich nich darum. Und der Writer kann noch nicht mal das WordPress-Design richtig darstellen. Vielleicht geht das ja mit Windows7 besser. Aber mit meinem XP geht es nicht.

  6. ich hab Vista zu Haus und im Büro XP. Windows7 soll ja besser sein. Nur ob sich das auch auf das WordPress-Design auswirkt? Denk ich mal eher nicht. Das Design ist vermutlich weiter vom Thema abhängig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s