Ostern steht vor der Tür

WiedersehnNachdem ich mich vom Weihnachtsmann verabschiedet hab, wird’s Zeit, sich auf Ostern vorzubereiten: Kreuze neu streichen, die vergammelten Schals erneuern, „INRI"-Schilder wieda richtichrum drehn, Jesus seine Höhle renovieren, Ketten aus Yoghurt-Bechern anfertigen, und was man Ostern noch so alles machen muß. Was war ich froh, als ich nach meiner Auswanderung wenigstens für meine Mutter keine Ostereier mehr bemalen mußte.

Ostern

Ein Gedanke zu „Ostern steht vor der Tür

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s