SUKSES

Tim-Sukses

Ab und zu muß man ja auch mal Erfolg haben. Da wir im letzten Moment noch 1 Hochburg der Gegenkandidatin angeknackt hatten – unser Dorf nämlich – waren wir als Mitglieder des tim sukses zur Vereidigung des neuen Bupati (= Regierungspräsident) Sompie und seiner Stellvertreterin Yulisa in die brandneue Convention Hall des Sutan Raja geladen. Das Sutan Raja ist ein typisches Minahasa-Hotel, das demonstriert, wie man auch ohne Stil bauen kann – und zwar möglichst groß. Wenn dieses Hotel, das nich mal 1 eigene Web-site bietet, aus den roten Zahlen rauskommt, würde mich das überraschen, denn jeder Tourist müßte sich eigentlich fragen, warum er sich gerade da im Nirgendwo aufhalten soll.

vvip

Ob es auch VIP-Stühle gab, weiß ich nich, wir bekamen jedenfalls – nachdem wir das typische Minahasa-Gedrängel bei der Sicherheits-Kontrolle überstanden hatten (Auch die Elite ist unfähig sich anzustellen.) TS-Stühle (tim sukses) noch vor den VVIP-Stühlen. Dort lauschten wir schräger aber fetzig-lustiger Marschmusik und angenehmen Chorgesängen ohne elektronische Über-Verstärkung.

Blasmusik

Hier wurden nun 2 vereidigt, auf die wir unsere Hoffnung für eine anständige Politik setzen. Nur muß das hartnäckig irrationale Volk auch mitmachen. Deswegen habe ich noch ein ernstes Wort mit dem Gouverneur (= Ministerpräsident) zu reden, der die Vereidigung vollzog. Um den Fortschritts-Prozeß zu beschleunigen, sollte man so bald wie möglich die Bevölkerung austauschen: Übazählige Leute von Singapore und Bali hierher und die Minahasa in den Busch von Kalimantan und Papua. Sollste ma sehn, wie flott das dann vorangeht.

Vereidigung
1 = Gouverneur; 2 = Verliererin Fransisca; Punkt = der Größte

Yulisa

Was mich tröstete: Selbst bei der Rede der Frau des Gouverneurs fiel der Strom aus, aber bis die alten Wilden dann Sompie den Häuptlingsstab übergaben, war er langsam wieder in voller Stärke da, und wir konnten ihren interessanten Dialekt-Gesängen lauschen – wegen des fortgeschrittenen Alters mit Mikrofon.
Und da wir die neue Regierung mit in den Sattel gehoben haben, bekam ich von Sompie zum Abschluß der Feier 1 Extra-hug. Von Yulisa wär mir der latürnich lieba gewesen.

Stab

2 Gedanken zu „SUKSES

  1. Pingback: Die Clowns | Flaschenpost

  2. Pingback: Es iss wieda hoch Zeit | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s