Linga

  

Ein verbreitetes Symbol des Hinduismus, speziell im Shiva-Kult, ist die Nachbildung eines Phallus (linga), den man auch vielfach in balinesischen Tempelanlagen vorfindet. Die entsprechende weibliche Form ist die yoni, Quelle allen Werdens. Es existieren Formen, die die Darstellung des linga auf einer als Sockel geformten yoni als Symbol kosmischer Ganzheitlichkeit und Schöpfung vereinen. Der linga kann mit Opfergaben und Schmuck versehen oder auch mit Wasser übergossen werden, das in einer Rinne abläuft, dort aufgefangen und für okkulte Zwecke (Fruchtbarkeit) benutzt wird. Im Tantrismus wird die körperliche Vereinigung nicht nur symbolhaft sondern auch ganz konkret eingesetzt, um zur unbegrenzten Wahrnehmung des Urzustandes der Einheit zurückzukehren. Um Befreiung und Perspektivwechsel zu erlangen, muβ auch der Körper transzendiert und auf dem Weg zur Verwandlung eingesetzt werden. Das Ritual der Vereinigung sollte an einem einsamen Ort in einer Atmosphäre vollzogen werden, die frei von Lärm und Schmutz ist, da der geistige Zustand untrennbar mit der Qualität der Umgebung verbunden ist. Eine harmonische Umgebung hilft, Auβen und Innen in Einklang zu bringen und das Leben zusammenhängender und lohnenswerter zu gestalten.

Und in der offenen Leere
Bin ich verlassen
Verwundert
Es gibt nur einen roten runden Mond
Eine Quelle weiβer Milch
Denn Wonne
Die unerreichbare Seligkeit
Hat mich verschlungen
Ein Abgrund von Licht.

(Tantrische Poesie)

3 Gedanken zu „Linga

  1. Eine geheimnisvolle fremde und interressante Welt die hier existiert. Was gibt es noch, wenn man so vieles kennt?Viele liebe GrüsseHelga

  2. Pingback: nose-hair-cutter linga « UNGEMALTES

  3. Pingback: Linga Opferstein | UNGEMALTES

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s