Anno or no

Vom Inn in der Temple Street gehe ich die New Bridge Road entlang, kreuze die Upper Cross Street, die Upper Pickering Road, die North Canal Road und gelange zur „Funan Digital Life Mall“ in der Hill Street. Dort iss das Paradies. Ein ganzer Tempel voll mit Digital-Kram. Und nich nur die kompletten Kollektionen, sondern gleich in mehreren Läden zur Wahl. Nirgendwo, nicht in Davao, nicht in Jakarta, nicht in Bremen, schon gar nicht in Manado habe ich bisher eine derartige Auswahl gefunden. Dort stelle ich fest, daß das PC-Spiel „Anno 1404 – Venedig“, das ich in Bremen gekauft hab, ein Add-on ist. Also gehe ich wieder zurück zur Chinatown durch die Hill Street in die North Canal Road, kreuze dabei die Upper Pickering Raod und die Upper Cross Street, um in der Temple Street in meinem Koffer nachzusehen, was ich eigentlich erworben hab. Tatsächlich! Es iss nur das Add-on. Also gehe ich in der Sauna Singapurs wieder zurück zur Funan Digital Life Mall. Vor der Ampel-Kreuzung mit der Upper Cross Street überhole ich eine Chinesin. Während ich in der brütenden Hitze auf Grün warte, drehe ich mich um und sehe sie ein Stück zurück im Schatten eines Baumes stehen. ‚Halten nich viel aus, diese Chinesen‘, denke ich eine kurze Weile vor mich hin – dann stehe ich neben ihr. An der Ampel der Upper Pickering Road, wo mir inzwischen das Gehirn kocht, warte ich gleich im Schatten.
In der Funan Mall kaufe ich das Basis-Spiel „Anno 1404“ und gehe dann die Hill Street zurück, in die North Canal Road, kreuze die Upper Pickering und Upper Cross und erreiche schließlich pitschnaß meinen Inn.

In Nord Sulawesi stelle ich dann fest, daß ich die englische Version des Basis-Spiels und ein deutsches Update besitze, was sich natürlich nicht zusammen installieren läßt. Nix mit Venedig. Hätte ich mir eigentlich denken können.

„Anno 1404“ ist ein optisch sehr liebevoll gestaltetes Spiel, in dem man nich dauernd andere Leute umbringen muß. Dafür kann man ungestraft jede Menge Hanf anbauen. Und es ist geradezu bremisch korrekt. Z.B. werden die öffentlichen Hinrichtungen von Schuldnern leider immer vorzeitig abgebrochen, was volkserziehungsmäßig ein ganz falsches Signal iss. Mit dem opahaften Groß-Wesir Al Zahir, der auf der Insel Shapur el Sheik wohnt, kommt man gut zurecht. Er erlaubt einem sogar Ziegen zu züchten und Moscheen mit bezaubernden Kuppelmosaiken zu bauen, vor denen korrekt gebetet wird. Dafür muß man für den leicht dümmlichen Bruder Hilarius proporzhaft Bibeln produzieren. Der brutal auf Kreuzzug sinnende Kardinal ist schon optisch der reine Teufel und sein Sekretär Guy Forcas ein echter Widerling. Auch die total behämmerte Blondine Marie d’Artois nervt mit Sprüchen wie: „My ships sail for God alone!“ oder „This ship will bring the word of God into the world!“ Um mir son Scheiß anzuhören, benötige ich eigentlich kein PC-Spiel. Dafür brauch ich nur nachts um 4:30 auf meiner Veranda den Sehrlautsprechern der Kirchen zu lauschen.

2 Gedanken zu „Anno or no

  1. Bist Du nie Bankrot im Kerker gelandet, bei dem Spiel Anno 1404 ?Nach dem ich eine Kirche gebaut hatte bei Anno 1404 / 1503 und die Häuser sich in Stein verwandelten,brannte danach die Stadt immer ab. Das lag an der Zivilisation die immer ein Wirtshaus und Alkohol forderten aber nie eine Feurwehr. Der Marktplatz war bei mir im Spiel immer das Highlight, er ruinierte sich von alleine.Der Fischer war in dem Spiel mein Favorit !Er fuhr hin und her – hin und her, ich förderte ihn und seine Kollegen die sich gut vermehrten, bis ich die Kirche baute, danch brannte alles wieder nieder. Alle forderten wieder ein Wirtshaus und Alkohol. Wenn die Stadt zu gross wurde lief es auf einen Krieg hinaus und ich wurde angegriffen.Aber alle wollten ein Wirtshaus – Alkohol und Tabak wollten sie, aber keine Feuerwehr.

  2. Pingback: Gefahren des Spielens | Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s