In der Sauna

Regen ohne Ende. Trockenzeit gips nich mehr. 30° im Haus. Am besten trägt man Lendenschurz, Schamkapsel, Penis-Köcher. Die Ziegen mausern, die Warane sind schon ganz matschich, und die Balinesin Halimah (44) hat gerade ihr 21.Kind zur Welt gebracht. Was soll man auch sonst machen bei dem Regen. Ich spiel lieba „Anno 1404“ mit meinem PC. Halimah, die bisher 10 Jungen und 11 Mädchen produziert hat, muβ täglich 5kg Reis kochen. Alhamdulillah! Da gratulier ich auch, besonders im Namen der Reis-Produktions & Handels GmbH „Germania“! Konrad Lorenz war ja der Ansicht, daβ die Übervölkerung mittelbar zu sämtlichen Übelständen und Verfalls-Erscheinungen beiträgt, aba ich glaub nich, daβ Halimah „Die 8 Todsünden der zivilisierten Menschheit“ gelesen hat. Und seine Gedanken über die „Verhausschweinung des Menschen” sind ja schon sprachlich schön, auch wenn seine zeitweise Nähe zum Nationalsozialismus abstoßend erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s