Katzenscheiße-Kaffee

Jetz weiß ich wieda, was Kopi Luwak iss: Kaffee aus Katzenscheiße. Genau genommen iss der Vorgang etwas komplizierter. Also, die Civet-Katze (javanisch luwak) oda „Schleich-Katze“, die eher wie ein Wiesel aussieht, frißt die Kaffee-Frucht, wobei sie sehr wählerisch iss. Dann scheidet sie die Bohnen aus, und daraus wird der Kaffee gemacht. IGITT! Und wenn es eine Asian Palm Civet (Paradoxurus Hermaphroditus) iss, schmeckt der Kaffee etwas paradox.

“Kopi Luwak (Civet Coffee) is a coffee that has been eaten by luwak, a cat-like animal or Asian Palm Civet (Paradoxurus Hermaphroditus). As a herbivorous animal, luwak only choose good ripe coffee-cherries. These coffee-cherries will stay about 10-12 hours inside the luwak’s digestion system, though the beans will stay and get fermented before they finally defecated. The coffee farmers then collected the beans and named Kopi Luwak. The true Kopi Luwak is famously known for its great aroma and bitter-sweet taste that last, and become one of the most expensive coffee in the world, because it’s a rare coffee.”

Es war schon imma etwas bitter, einen besonderen Geschmack zu haben. WÜRG!

Dies iss eine Civet, die noch keinen Kaffee gekricht hat. Außadem hat sie mich voll im Auge.

4 Gedanken zu „Katzenscheiße-Kaffee

  1. havent translated this but i’m going to guess you have weasles in your coffee!!!! LOL

  2. this coffee has an ecxlusive touch and probably very expensive – shitty – shitty – bang – bang

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s