Freβ-Tip

Das muβte ja kommen. Wie Äzige fressen sie einfach alles – die Wilden: Python, Hund, Fliegenden Hund, Ratte, Frosch, Schnecke, Sumpfhuhn, Tarsius spectrum, Babirusa und jetz auch noch Handphones. Nä, sowas mag ich nich. Sowieso wieder viel zu scharf. Ob man während Ramadan Handphones nur nachts fressen darf? Auf jeden Fall iss dies der angenehmste Monat, weil die Mehrheit der Bevölkerung auf Grund von Puasa zu schlapp iss, um Lärm zu erzeugen. Auβerdem achten die Imame darauf, daβ das anarchische Toben wenigstens im Bulan Suci (Heiliger Monat) eingeschränkt wird. Vielleicht sollte ich n Antrag im Religions-Ministerium einreichen, das ganze Jahr heilig zu machen (RELIGIONS-Ministerium???). Menschen am Schlaf zu hindern, iss zwar elementarer Bestandteil des moslemisch-christlichen Brainwashing-Programms, doch würde so wenigstens der private Lärm reduziert. Wenn alle erst ihren Vibrations-Alarm in der Tasche ham, löst sich der Gottes-Staat schon von alleine auf. Stand früher 1 Bauer mitten im Reisfeld und schrie, war er besoffen. Heutzutage telefoniert er gerade. Der verrückte Adri schickt seiner Frau sogar anonyme SMS, um ihr nachweisen zu können, daβ sie fremdgeht. Immerhin hat er sie (noch) nich niedergestochen, wie der verrückte Alek seine Lena, die auf dem Markt einen Essens-Stand betrieb. So isses auch auf dem Markt ruhiger geworden.

Bei einer Razzia in der Zentrale der extremistischen Gruppe FPI (Front Pembela Islam = Verteidiger des Islams) hat man Pornos gefunden. Die waren dort jedoch nur als Beweismittel gelagert für die Kampagnen gegen den „Playboy“ und die „Miss Indonesia-Wahl“ im Bikini. Man muβ sich ja ersma informieren, um Anstoβ nehmen zu können. Die beiden auf dem Werbe-Foto kucken sich aba bloβ die Fotos ihres letzten Boxkampfs an. Gaya Hidup = Lifestyle, der neue. Die Polizei will in diesem Monat ganz ordentlich sein und hat im IT-Centre Manado mal wieder (mind. 2x im Jahr) die Verkaufs-Stände für illegale DVD’s leergeratzt. Dabei gips dort die einzige Möglichkeit, von moslemischen Spieβern unverstümmelte Wahrheit zu kaufen, denen schon 1 unverhüllter Bauchnabel zu gefährlich iss. Raubkopien von Filmen, die ich nich nochmal sehn will, schenke ich imma meinen Lieblings-Polizisten.

4 Gedanken zu „Freβ-Tip

  1. ich hab mal vor jahren einer freundin in D  ihre neue sat-tv anlage aufgestellt und installiert. als sie dann fertig war, hab ich auf automatischen suchlauf gedrückt. und von den hunderten von sex- und erotik-kanälen waren ca. 80% für arabische, sprich: moslemische, zuschauer gedacht. soviel zum thema bigott und verlogen.
    LG Chris

  2. Auch mein Eindruck: Die Diskrepanz zwischen religioesem Getue und der Wirklichkeit ist bei den Moslems besonders heftig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s